Covid-19 Mitarbeiter*innentests

Information in English

Die Universität Wien bietet seit Anfang Dezember 2020 Covid-19 Mitarbeiter*innentests an.

Die Covid-19 Mitarbeiter*innentests sind für Mitarbeiter*innen, deren Anwesenheit zur Aufrechterhaltung des universitären Betriebs erforderlich ist, sowie für Studierende mit zwingend notwendigen Laborpraktika vorgesehen. Eine Testung kann im Rahmen der Möglichkeiten an den teilnehmenden Fakultäten nur an Personen durchgeführt werden, für die digitale und hybride Lösungen (wie Home Office oder Online Lehrveranstaltungen) nicht möglich sind. Alle zur Teilnahme berechtigten Personen an der jeweiligen Fakultät werden vorab von den Fakultäts-, Zentrums- bzw. DLE-Leitungen informiert.

Wir bitten um Verständnis für diese Einschränkung, welche sich durch die nur in begrenztem Ausmaß verfügbaren Ressourcen für die Testkits begründet. Mit den geplanten Tests soll der laufende Betrieb in jenen Arbeitsbereichen, in welchen die persönliche Präsenz vor Ort unabdingbar ist, aufrechterhalten werden.

Mehr Informationem zu den Covid-19 Mitarbeiter*innentests in den FAQs.

Verhalten bei einem positivem Testergebnis: Begeben Sie sich umgehend nach Hause bzw. bleiben Sie zu Hause und befolgen Sie die Anweisungen für einen Covid-19 Verdacht oder einen bestätigten Infektionsfall.

Der Covid-19 Mitarbeiter*innentest ist ein PCR-Test für die sensitive SARS-CoV-2 Detektion in Gurgel-Proben.

Was ist vor Durchführen des Tests erforderlich?

  • Registrierung mindestens 2 Werktage vor der Testabgabe: covid19-test.univie.ac.at
  • Einverständniserklärung
  • Personen-ID (im Registrierungsportal unter "Profil")
  • Frühzeitiges Erscheinen an den Testtagen

Für eine Teilnahme registrieren sich die Mitarbeiter*innen online unter covid19-test.univie.ac.at/ einmalig und stimmen der Einverständniserklärung zur Datenverarbeitung zu. Nach der Anmeldung erhalten die registrierten Mitarbeiter*innen eine individuelle Personen-ID und einen entsprechenden Code, welcher bei der Test-Abgabe vorzuzeigen ist.  

Die Datenverarbeitung erfolgt DSGVO-konform. Bei datenschutzrechtlichen Fragen zum COVID-19-Mitarbeiter*innen-Test wenden Sie sich bitte an: dsba@univie.ac.at

Anbei finden Sie eine detaillierte Anleitung zur Registrierung und zu den Inhalten des User*innen-Portals.

Die ersten Testkits werden in Abstimmung mit der Fakultäts-, Zentrums- oder DLE-Leitung verteilt. Die Testkits für die weiteren Testungen werden an die teilnehmenden Mitarbeiter*innen nach der Probenabgabe an den Abgabestationen ausgegeben.

Die Testung erfolgt zu Hause.
Die Gewinnung des Gurgelats wird am besten unmittelbar nach dem Aufstehen, noch vor dem Zähneputzen und vor dem Frühstück vorgenommen. Die Abgabe des Proberöhrchens hat am selben Morgen nach der Testung an der Abgabestation unter Einhaltung der Hygiene- und Verhaltensregeln zu erfolgen.

Öffnungszeiten der Abgabestationen

Mitarbeiter*innen aller Organisationseinheiten können Proben an Montagen, Dienstagen, Mittwochen, Donnerstagen und Freitagen im UZA II abgeben. (zum Lageplan)

Mitarbeiter*innen der Fakultäten für Chemie und Physik können Proben von Montag bis Freitag an der Fakultät für Chemie (Seminarraum 4, Raum Nr. 2H22, im Halbstock, Eingang Währinger Straße 42) abgeben.

Mitarbeiter*innen des University of Vienna Biology Building können Proben von Montag bis Freitag im University of Vienna Biology Building (Djerassiplatz 1, 1030 Wien) abgeben. (zum Lageplan)

Die Abgabe der Probe erfolgt bei der jeweiligen Abgabestation von 7:30 bis 9:15 Uhr
Bitte um frühzeitiges Erscheinen, um Wartezeiten und Menschenansammlungen zu vermeiden.

Inhalt des Testkit

  • Testanleitung zur Gewinnung von Rachenspülungsproben (1)
  • Gurgellösung (2)
  • Auffangröhrchen (3)*
  • Proberöhrchen mit Code (4)
  • Pipette (5)*
  • Transportgefäß (6)*
  • Beutel mit UN3373-Aufschrift (7)*

* Diese Bestandteile des Testkits können wiederverwendet werden, solange ein negatives Testergebnis vorliegt. Gurgellösungen und Proberöhrchen können nur einmalig verwendet werden. Nachfüllkits mit Gurgellösungen und Proberöhrchen werden an den Abgabestationen ausgegeben.

 

 

 

 

Covid-19 Gurgeltest-Anleitung

Gleich in der Früh nach dem Aufstehen gurgeln – vor dem Frühstück und Zähneputzen

  • Video zum Gurgeltest ansehen 
  • Gurgellösung (2) in den Mund nehmen und damit 1 Minute intensiv gurgeln.

Gurgelat in das Auffangröhrchen (3) spucken, Auffangröhrchen in das Glas stellen.

• Hände desinfizieren.

• Proberöhrchen (4) öffnen und mit Pipette (5) Gurgelat überführen.

Wichtig: Proberöhrchen bis 1/2 cm unter den Rand befüllen.

• Nicht vollständig anfüllen.

• Proberöhrchen verschließen.

Hände desinfizieren.

Proberöhrchen in Transportgefäß (6) und dieses in UN3373-Beutel (7) geben.

• Hände desinfizieren.

Gründliche Desinfektion der Hände. Das Proberöhrchen im Transportgefäß am selben Morgen, an dem das Gurgelat gewonnen wurde, an der Teststation unter Einhaltung der COVID-19 Hygiene- und Verhaltensregeln abgeben. 

Abgabe der Probe bei der Abgabestation von: 7:30 – 9:15 Uhr

• Personen-ID mitnehmen.

• Testergebnis kommt innerhalb von 48 h per E-Mail.

• Am Morgen vor Verlassen der Wohnung den Posteingang überprüfen.

Video zur Gewinnung von Rachenspülungsproben

Gurgeltest-Anleitung zum Download

WICHTIG: Das Ergebnis der Covid-19 Mitarbeiter*innentests ist kein medizinischer Befund. Das Ergebnis kann z.B. nicht für eine Auslandsreise herangezogen werden.
Es ergeht keine automatische Meldung an die Führungskraft oder das Rektorat. Je nach Testergebnis sind folgende Schritte durchzuführen:

  1. Bei positivem Ergebnis des Gurgeltests: zu Hause bleiben oder nach Hause gehen, 1450 anrufen und mitteilen, dass Testergebnis vorliegt, dass dies jedoch kein diagnostischer Befund ist. Verdachtsfall an die Führungskraft melden. Um ein möglichst lückenloses Contact Tracing an der Universität zu ermöglichen, eine entsprechende Kontaktliste zur Verfügung stellen. Siehe dazu auch die Vorgangsweise im Fall eines Verdachts oder einer bestätigten Infektion im Intranet.

  2. Bei negativem Ergebnis des Gurgeltests: Sofern gesund, Rückkehr an den Arbeitsplatz an der Universität Wien. Siehe dazu auch die Vorgangsweise im Fall eines Verdachts oder einer bestätigten Infektion im Intranet.

Zur Anmeldung und Einverständniserklärung

Fragen zum COVID-19 Mitarbeiter*innentest?

Allgemeine Anfragen sowie Fragen zum Online-Portal an:https://servicedesk.univie.ac.at/plugins/servlet/desk/portal/75

Datenschutzrechtliche Fragen an: covid19-test@univie.ac.at.

 

 

FAQs zum Mitarbeiter*innentest für Laborstandorte

Informationen zu Teilnahme und Registrierung

/

Wo und wann kann ich mich testen lassen?
Darf mich mein*e Vorgesetzte*r zur Teilnahme am Covid-19 Mitarbeiter*innentest verpflichten?
Ist für den Covid-19 Mitarbeiter*innentest eine Registrierung erforderlich? Falls ja: Wo kann ich mich registrieren?
Ist die Teilnahme am Covid-19 Mitarbeiter*innentest freiwillig?
Wer kann am Covid-19 Mitarbeiter*innentest teilnehmen?

Allgemeine Informationen zum Test und zum Testergebnis

/

Darf ich mich testen lassen, wenn ich Covid-19-typische Symptome zeige und/oder in meinem Umfeld eine Person positiv getestet wurde, zu der ich Kontakt hatte?
Bis wann wird der Covid-19 Mitarbeiter*innentest angeboten?
Wie oft darf ich mich testen lassen?
Was bedeutet es, wenn mein Testergebnis "Inconclusive" ist?
Was bedeutet es, wenn mein Testergebnis "incomplete" ist?
Kann ich meine Testergebnisse ausdrucken?
Muss ich für den Covid-19 Mitarbeiter*innentest bezahlen?
Wann erhalte ich mein Testergebnis?
Kann ich die Benachrichtigung über das Vorliegen meiner Testergebnisse auch an eine andere (private) E-Mailadresse schicken lassen?
Wie erhalte ich mein Testergebnis?
Kann ich mit der Teilnahme an den Covid-19 Mitarbeiter*innentests ein Testzertifikat für den Grünen Pass anfordern?
Wie präzise ist das Ergebnis des Covid-19 Mitarbeiter*innentests?
Was ist der Covid-19-Mitarbeiter*innentest?

Informationen zum Datenschutz

/

Darf mich mein*e Vorgesetzte*r zwingen, ihn bzw. sie über meine Testergebnisse regelmäßig zur informieren?
Kann ich verlangen, dass die Testergebnisse gelöscht werden?
Gibt es für jede Person, die an der Testung teilnimmt, eine Testungshistorie?
Wie lange werden meine Testergebnisse gespeichert?
Wer kann mein Testergebnis einsehen?
Werden meine Testergebnisse an Dritte weitergeleitet?
Werden die Testergebnisse an das Epidemiologischen Meldesystem übermittelt?
Wie werden meine Daten geschützt?
Welche personenbezogenen Daten werden für die Mitarbeiter*innen-Tests gespeichert?
Ist die vorgesehene Datenverarbeitung in Verbindung mit den Covid-19 Mitarbeiter*innentests datenschutzrechtlich zulässig?

Informationen zum Testkit und zur Durchführung des Gurgel-Tests

/

Was mache ich mit dem Rest meiner Probe, die ich nicht in das Proberöhrchen fülle?
Wie lange kann ich eine Probe ohne Kühlung transportieren?
Wie soll ich das Proberöhrchen transportieren?
Wann soll ich den Covid-19 Mitarbeiter*innentest durchführen?
Wie lange kann ich ein Testkit lagern?
Kann ich Bestandteile des Testkits wiederverwenden?
Wie führe ich den Test durch?
Woraus besteht ein Testkit?

Informationen zu Verfügbarkeit und Abgabe der Proberöhrchen

/

Darf ich mein Proberöhrchen auch einer anderen Person zur Abgabe mitgeben?
Kann ich mein Proberöhrchen auch direkt ins Labor der Universität Wien bringen?
Kann ich mein Proberöhrchen auch in ein anderes Labor bringen?
Darf ich mein Proberöhrchen an jeder Abgabestelle der Universität Wien abgeben?
Darf ich das Testkit auch für meine Familie verwenden?
Kann ich mir auch gleich mehrere Testkits mitnehmen?
Was mache ich, wenn ich am Covid-19 Mitarbeiter*innentest teilnehmen möchte, aber kein Testkit erhalten habe?
Warum kann ich meine Probe nur zwischen 7:30 und 9:30 abgeben?
Ich habe es nicht geschafft, mein Proberöhrchen am selben Tag abzugeben. Was kann ich tun?
Ich habe vergessen, mich zu registrieren oder habe die Abgabezeit verpasst. Was mache ich mit meinem Proberöhrchen?
Können mich die Mitarbeiter*innen an den Abgabestationen registrieren?
Kann ich ein Proberöhrchen abgeben, ohne mich vorab für den Covid-19 Mitarbeiter*innentest registriert zu haben?
Was muss ich an der Abgabestation abgeben?
Wie erfolgt die Abgabe meines Proberöhrchens?
Wann und wo kann ich mein Proberöhrchen abgeben?
Wie und wo erhalte ich ein Testkit?

Maßnahmen bei positivem Testergebnis

/

Ich wurde positiv getestet. Wann darf ich mich wieder an der Universität Wien testet lassen?
Ich wurde positiv getestet. Welche Schritte muss ich setzen? Welche Konsequenzen drohen bei Missachtung?